.

Mathematik

Übersicht

Allgemeines

Was ist wichtig, um im Fach Mathematik erfolgreich zu sein?

Angebote für Interessierte und Begabte am Hans und Sophie Scholl-Gymnasium

Wettbewerbe am am Hans und Sophie Scholl-Gymnasium

Stundentafel

Bildungsplan Mathematik

Schulcurriculum Mathematik

Veranstaltungsberichte

 

Allgemeines

Die Mathematik spielt im Leben jedes Einzelnen eine Rolle. Es beginnt bei alltäglichen Anwendungen wie dem Abzählen, dem Überschlag oder der Dreisatzrechnung. Viele technische Geräte wie Smartphones, Computer und Navigationsgeräte wären ohne aktuelle Forschungsergebnisse aus der Mathematik nicht denkbar. In der Schule benötigt man die Mathematik auch als Hilfsmittel in vielen anderen Fächern, vor allem in Physik, Chemie und Wirtschaft. Außerdem leistet die Mathematik einen wichtigen Beitrag zur Förderung des räumlichen Vorstellungsvermögens.

 

Was ist wichtig, um im Fach Mathematik erfolgreich zu sein?

  • Freude am Lösen von Problemen
  • Durchhaltevermögen: Nicht gleich aufgeben, wenn man etwas nicht auf Anhieb versteht
  • Regelmäßiges Üben und Wiederholen
  • Zuverlässigkeit bei den Hausaufgaben
  • Ordentliche Heftführung

 

Angebote für Interessierte und Begabte

Mathematik-AG

Diese AG richtet sich an alle Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 7-10, die Freude am Knobeln und am Lösen mathematischer Probleme haben. Außerdem gibt es mathematische Basteleien und Spielereien. Auch die Vorbereitung auf und die Teilnahme an Wettbewerben gehört zu den Inhalten der AG.

Mehr dazu finden Sie hier.

 

Mathematik-Vertiefungskurs in der Kursstufe

Dieser Kurs bereitet gute Schülerinnen und Schüler besser auf die mathematischen Anforderungen der Hochschulen, insbesondere beim Studium von MINT-Fächern, vor und vermittelt vertiefte mathematische Kenntnisse.

Der Vertiefungskurs gehört zum Wahlbereich, er wird vier Halbjahre lang durchgängig unterrichtet, kann aber auch nur in Kursstufe 1 belegt werden.

 

Begabtenförderung an der Uni Ulm

Die Universität Ulm bietet an Wochenenden Kurse für mathematisch-naturwissenschaftlich begabte Schülerinnen und Schüler der Kursstufe 1 (11. Klasse) an. Mehr dazu finden Sie hier.

 

Schülerforschungszentrum Ulm (SFZ)

Das Schülerforschungszentrum in Ulm bietet den Schülerinnen und Schüler aller Altersklassen ein sehr umfangreiches Programm an. Dies ist kostenfrei und besteht aus Kursen, Projekten oder aus einer Betreuung und Begleitung bei der Teilnahme an einem Wettbewerb. Mehr dazu finden Sie hier.

 

Wettbewerbe am Scholl-Gymnasium

Das Hans und Sophie Scholl-Gymnasium bietet mathematisch interessierten und begabten Schülerinnen und Schülern aller Klassenstufen mathematische Wettbewerbe an.

Für die Klassen 5 und 6 findet der Unterstufenwettbewerb des Landes Baden-Württemberg "Problem des Monats" statt. Die Ausgabe und Rücknahme der Aufgaben erfolgt durch die Mathematiklehrer.

Seit dem Schuljahr 2014/15 findet für die Klassen 7 und 8 der schulinterne Mathematikwettbewerb "Mathematische Nuss" statt. Dieser Wettbewerb wurde ins Leben gerufen, um das Interesse unserer Schülerinnen und Schüler an der Mathematik aufrecht zu erhalten und durchgängig fördern zu können.

Die Wettbewerbe "Problem des Monats" und "Mathematische Nuss" sollen die Schülerinnen und Schüler  der Klassen 9 und 10 zur Teilnahme am Landeswettbewerb Mathematik ermuntern und die Grundlagen für das notwendige problemlösende Denken und strukturierte Herangehen an mathematische Fragestellungen vermitteln.

Der Landeswettbewerb richtet sich an die Schülerinnen und Schüler bis Klasse 10 und ist insbesondere für die Klassen 9 und 10 geeignet. Unterstützung bei der Teilnahme finden die Schüler unter anderem in der Mathe-AG. 

Für die Schülerinnen und Schüler  der Kursstufe gibt es die Möglichkeit der Teilnahme am Bundeswettbewerb Mathematik und der Teilnahme am Tag der Mathematik an der Universität Ulm. Eine Vorbereitung auf den Tag der Mathematik gibt es nach Rücksprache in der Mathe–AG.

Die Klassen 5 und 6 haben die Möglichkeit, am Gruppenwettbewerb „Mathematik ohne Grenzen“ teilzunehmen. Die Aufgaben werden gemeinsam von der ganzen Klasse gelöst. Eine Aufgabe wird in Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch gestellt und muss in einer dieser Sprachen gelöst werden.

Vom 1. bis zum 24. Dezember gibt es für alle Schülerinnen und Schüler bei „Mathe im Advent“ jeden Tag eine neue weihnachtliche Geschichte mit mathematischer Fragestellung.

 

Stundentafel

Die Stundentafel des Hans und Sophie Scholl-Gymnasiums finden Sie im Schulhandbuch.

 

Bildungsplan Mathematik

Den Bildungsplan für das Fach Mathematik finden Sie hier.

 

Schulcurriculum

Das Schulcurriculum des Hans und Sophie Scholl-Gymnasiums für das Fach Französisch finden Sie im Schulhandbuch.

 

Veranstaltungsberichte

 

 

Internetseiten dritter Anbieter / Links

Diese Internetseite enthält auch Links oder Verweise auf Internetauftritte Dritter. Diese Links zu den Internetauftritten Dritter stellen keine Zustimmung zu deren Inhalten durch den Herausgeber dar. Es wird keine Verantwortung für die Verfügbarkeit oder den Inhalt solcher Internetauftritte übernommen und keine Haftung für Schäden oder Verletzungen, die aus der Nutzung - gleich welcher Art - solcher Inhalte entstehen. Mit den Links zu anderen Internetauftritten wird den Nutzern lediglich der Zugang zur Nutzung der Inhalte vermittelt. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und für Schäden, die aus der Nutzung entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde.

Haftungsausschluss

Die Informationen, die Sie auf diesem Internetauftritt vorfinden, wurden nach bestem Wissen und Gewissen sorgfältig zusammengestellt und geprüft. Es wird jedoch keine Gewähr - weder ausdrücklich noch stillschweigend - für die Vollständigkeit, Richtigkeit, Aktualität oder Qualität und jederzeitige Verfügbarkeit der bereit gestellten Informationen übernommen. In keinem Fall wird für Schäden, die sich aus der Verwendung der abgerufenen Informationen ergeben, eine Haftung übernommen.