.

Big Challenge - Sakshi Mishra und Jakob van Abbema stehen oben auf dem Treppchen

Auch in diesem Schuljahr nahmen wieder viele Schülerinnen und Schüler aus den Klassenstufen fünf bis acht beim Fremdsprachenwettbewerb „Big Challenge“ teil. Dabei zeigte sich wie in den vergangenen Jahren, dass die Leistungen der Schollis weit über den Ergebnissen des Landes- bzw. Bundesdurchschnitts liegen. Und das will was heißen: denn bundesweit beteiligten sich immerhin 270409 Schülerinnen und Schüler am Wettbewerb. Am 4. Mai mussten hierzu 45 Multiple-Choice-Aufgaben in den Bereichen Grammatik, Idiome, Redewendungen, aber auch der Landeskunde sowie Leseverständnis beantwortet werden. Für die Bearbeitung der Aufgaben hatten die Teilnehmer 45 Minuten Zeit.

Zwei Schüler des Scholl-Gymnasiums haben es in die vorderen Ränge geschafft: Sakshi Mishra (7a) und Jakob van Abbema (6a) erreichten landesweit jeweils in ihren Kategorien den 2. Platz. Wir gratulieren den beiden und allen teilnehmenden Schülerinnen und Schülern herzlich zu ihren guten Ergebnissen!

Eva-Maria Hansen & PAG

Fotos FAG