HSS Logo                                                                       

 

.

Faszinierend und futuristisch – die 5c besucht die KIBUM und trifft den Autor Tobias Elsäßer

 Die Klasse 5c hatte am 04.12.2019 keinen Nachmittagsunterricht, sondern besuchte die diesjährige KIBUM, die 2019 unter dem Motto „Was ist morgen?" gestartet war. Zuerst durften die SchülerInnen selbst durch die KIBUM schlendern und in den zahlreichen Neuerscheinungen schmökern. ...weiterlesen...

Kreatives Schreiben in der Zukunft – die 8d schreibt Geschichten für eigene Videospiele

 Die Klasse 8d hatte unter vielen Bewerbungen das Glück, an dem Workshop „Future stories" am 02.12.2019 im „Jugend hackt"-Lab im Verschwörhaus teilnehmen zu dürfen. Dieser fand im Rahmen der Kinder- und Jugendbuchmesse Ulm statt...weiterlesen...

Juvenes Translatores - Auch das Scholl nimmt am Übersetzungswettbewerb der EU teil

 Der Wettbewerb „Juvenes Translatores" (lateinisch für „junge Übersetzer") wird seit 2007 alljährlich von der Generaldirektion „Übersetzung" der Europäischen Kommission ausgerichtet. Er fördert das Erlernen von Fremdsprachen in der Schule und gewährt jungen Menschen einen Einblick in die Tätigkeit des Übersetzens...weiterlesen...

Einstein-Marathon: Schüler- und Jugendläufe am 21.09.2019

 Strahlend blauer Himmel, Sonnenschein und angenehme Temperaturen. Für Läuferinnen und Läufer ideale Bedingungen! Das spiegelte sich in den hervorragenden Leistungen unserer Scholl-Schüler wider...weiterlesen...

Big Challenge am Scholl - Überdurchschnittliche Leistungen im landes- und bundesweiten Vergleich

 Auch im Schuljahr 2018/2019 nahmen die Schollis wieder erfolgreich am Fremdsprachen-Wettbewerb „The Big Challenge" teil. Der Wettbewerb besteht aus einem Multiple Choice Test, der in den Bereichen Leseverstehen, Idiomatik, Aussprache, kulturelles Wissen sowie Grammatik und Rechtschreibung...weiterlesen...

Alles im Eimer - Die große Theater-AG bringt eine selbstgeschriebene Krimödie auf die Bühne

 Im Nachtclub „Adam's Apple" im New York der Zwanziger Jahre des vorigen Jahrhunderts ertönt ein durchdringender Schrei – Veronica entdeckt die Leiche ihres Verlobten, des Clubbesitzers James McIntosh – erstochen im Hinterhof seines angesagten Clubs...weiterlesen...

Von Dinosauriern und Lunchpaketen - Die Kleine Theater-AG erzählt Märchen ein bisschen anders

 Das Alte Theater in Ulm erlebte am 1. Juli eine besondere Premiere: Die Kleine Theater-AG des Hans und Sophie Scholl-Gymnasiums präsentierte ihre „Bedtime stories", ein selbstgeschriebenes englischsprachiges Stück. Bei einer Schulaufführung am 3. Juli hatten auch die Klassen die Chance ihre Klassenkameraden auf der Bühne zu sehen...weiterlesen...

Ohne Heft und Buch - Die Projekttage am Scholl-Gymnasium haben Vieles zu bieten

 Zum Schuljahresende dürfen sich die über 800 Schülerinnen und Schüler am Hans und Sophie Scholl-Gymnasium über besondere Schultage freuen: für den 23. bis 25. Juli organisierten sie zusammen mit ihren Lehrerinnen und Lehrern insgesamt 42 Projekte. Ob kreativ, sportlich oder kulinarisch, eine Riesenauswahl unterschiedlichster Themen bietet wirklich für jeden etwas...weiterlesen...

Doppelt erfolgreich - Die jungen Mathematiker aus der 5a und 6a rechnen am besten

 Für die Klassen 5a und 6a des Hans und Sophie Scholl-Gymnasiums gab es eine besondere Belohnung für tolle Leistungen beim Wettbewerb „Mathematik ohne Grenzen": in diesem hatten sie es jeweils unter die besten drei Klassen ihrer Jahrgangsstufe im Regierungsbezirk Tübingen geschafft...weiterlesen...

A poem about the Quileute Tribe - Ein Gedicht von Phillipp Kaul

 Das Gedicht von Phillip Kaul, Klasse 8c, entstand während einer Einheit über die Indianer Nordamerikas...weiterlesen...