.

Herausforderung Gewalt

"Fast täglich berichten die Medien über Straftaten, insbesondere von Kindern und Jugendlichen. Dabei nehmen statistisch gesehen, die Gewaltdelikte, die durch unter 21-Jährige begangen werden, einen immer größeren Stellenwert ein". (https://www.polizei-bw.de/Praevention/Seiten/gewalt.aspx, 22.08.2015)

Dieser Entwicklung entgegenzuwirken ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Das Landeskriminalamt Baden-Württemberg bietet hierzu ein Konzept zur Unterstützung der Präventionsarbeit vor Ort für unsere Schülerinnen und Schüler der Klasse 6 an.

Nähere Informationen zum Thema "Herausforderung Gewalt" finden Sie hier.

 

Internetseiten dritter Anbieter / Links
Diese Internetseite enthält auch Links oder Verweise auf Internetauftritte Dritter. Diese Links zu den Internetauftritten Dritter stellen keine Zustimmung zu deren Inhalten durch den Herausgeber dar. Es wird keine Verantwortung für die Verfügbarkeit oder den Inhalt solcher Internetauftritte übernommen und keine Haftung für Schäden oder Verletzungen, die aus der Nutzung - gleich welcher Art - solcher Inhalte entstehen. Mit den Links zu anderen Internetauftritten wird den Nutzern lediglich der Zugang zur Nutzung der Inhalte vermittelt. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und für Schäden, die aus der Nutzung entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde.


Haftungsausschluss
Die Informationen, die Sie auf diesem Internetauftritt vorfinden, wurden nach bestem Wissen und Gewissen sorgfältig zusammengestellt und geprüft. Es wird jedoch keine Gewähr - weder ausdrücklich noch stillschweigend - für die Vollständigkeit, Richtigkeit, Aktualität oder Qualität und jederzeitige Verfügbarkeit der bereit gestellten Informationen übernommen. In keinem Fall wird für Schäden, die sich aus der Verwendung der abgerufenen Informationen ergeben, eine Haftung übernommen.