.

Leitbild

Wir sind weltoffen.
Als Partnerschule für Europa fördern wir interkulturelles Lernen, Toleranz und Rücksichtnahme. Als UNESCO - Projektschule wecken wir das Bewusstsein für lokale und globale Problemfelder. Unser Ziel ist die Achtung von Menschenrechten und Menschenwürde.

Orientieren uns an der Zukunft.
Die Schülerinnen und Schüler sollen den persönlichen und gesellschaftlichen Herausforderungen der Zukunft offen, optimistisch und verantwortungsvoll begegnen können.

Richten uns an ganzheitlicher Bildung aus.
Dazu gehören fachliche Qualifikation und die Entwicklung der Persönlichkeit der Schülerinnen und Schüler. Wir fördern Kreativität, kritisches Denken und Selbstständigkeit. Dabei sind uns Freude am Lernen und Leistungsbereitschaft wichtig.

Leben aktiv die Gemeinschaft.
Auf der Basis eines demokratischen Verständnisses begegnen wir uns mit Respekt und Toleranz. Dazu gehört, dass wir uns füreinander einsetzen und für Chancengleichheit und Integration sorgen.

Denken und handeln mit Zivilcourage im Sinne unserer Namensgeber.
Dazu gehört der Mut zum eigenen Standpunkt, die Übernahme von Verantwortung und die Auseinandersetzung mit Werten unserer Gesellschaft.