HSS Logo                                                                                                         

 

.

 HS2

Herzlich willkommen auf der Homepage des Hans und Sophie-Scholl-Gymnasiums.

Hier auf der Homepage unseres traditonsreichen Gymnasiums finden Sie alle wichtigen Informationen über unsere Schule. An einigen Stellen werden Sie weitergeleitet in den offenen Bereich unseres Schulhandbuchs, das sich zum Teil noch im Aufbau befindet. Deshalb stehe ich Ihnen auch gerne für weitere Auskünfte und Beratungen zur Verfügung, bitte vereinbaren Sie einen Termin über das Sekretariat.

Karin Höflinger-Schwarz, Schulleiterin

Anmeldeformular für die Schüler- und Jugendläufe beim Einstein-Marathon 2017

HSS LogoIm Rahmen des Einstein-Marathons finden am Samstag, den 15. September 2018 die Schüler- und Jugendläufe in und um das Ulmer Donaustadion in der Friedrichsau statt.

Das Hans und Sophie Scholl-Gymnasium möchte dieses Jahr dabei sein und mit möglichst vielen Schülerinnen und Schülern an den Start gehen. Dazu benötigen wir bereits jetzt eine verbindliche Anmeldung. Weitere Informationen finden Sie hier.

Argentinienaustausch 2018

 Am Montag, den 22. Januar 2018 war es endlich soweit: unsere argentinischen Austauschschüler kamen zu uns nach Ulm. Es haben um die 40 Argentinier mitgemacht, sodass wir zusammen, mit den Scholl-Schülern und den Albert-Einstein-Schülern 80 Personen waren, eine ziemlich große Gruppe...weiterlesen...

Wenn der Schnee staubt - Das Scholl-Gymnasium steht einen Tag lang im Zeichen des Wintersports

 Am 2. März, einem eiskalten Tag, fand der Wintersporttag am Hans und Sophie Scholl-Gymnasium statt, den die Fachschaft Sport seit Jahren plant und durchführt. Die Schülerinnen und Schüler konnten aus einer breiten Auswahl an Aktivitäten wählen: Rodeln, Ski fahren, Schlittschuhlaufen, eine Winterwanderung...weiterlesen...

IN MEMORIAM Hans und Sophie Scholl

HSS LogoAm 22. Februar gedachte die Schulgemeinschaft des Hans und Sophie Scholl-Gymnasium ihrer Namensgeber. Neben zahlreichen Beiträgen in Funk und Fernsehen, begleiteten zahlreiche kleinere Veranstaltungen diesen Gedenktag...weiterlesen...

Juvenes Translatores - Scholl-Schüler nahmen am Übersetzungswettbewerb der Europäischen Union teil

 Die besten Übersetzerinnen und Übersetzer des Jahrgangs 2000 am Hans und Sophie Scholl-Gymnasium erhielten am 20. Februar ihre Urkunden für die erfolgreiche Teilnahme am Wettbewerb „Juvenes Translatores"...weiterlesen...

Die Zukunft im Auge - Am Scholl-Gymnasium fand wieder ein UNESCO-Projekttag statt

Als UNESCO-Projektschule nimmt das Hans und Sophie Scholl-Gymnasium seit 2008 an der Ausrichtung des Internationalen Projekttags der UNESCO-Projektschulen teil, der 1996 im Gedenken an die Reaktorkatastrophe von Tschernobyl ins Leben gerufen wurde. Am 6. Februar beschäftigte sich die Schulgemeinschaft einen ganzen Tag mit dem diesjährigen Thema „Brennpunkt Zukunft - AGENDA 2030“. Auf 17 Ziele haben sich die Vereinten Nationen für diese Agenda verständigt, welche die Politik auf nationaler als auch auf internationaler Ebene prägen sollen. Der Projekttag beginnt für die meisten Schülerinnen und Schüler wie jeder andere Schultag zur ersten Unterrichtsstunde, für manche ein paar Minuten später: jede Klasse hat ihr eigenes Programm für diesen Tag, das jeweils aus einer Auftakt- und einer Abschlussveranstaltung besteht....weiterlesen...