HSS Logo                                                                                                         

 

.

 HS2

Herzlich willkommen auf der Homepage des Hans und Sophie-Scholl-Gymnasiums.

Hier auf der Homepage unseres traditonsreichen Gymnasiums finden Sie alle wichtigen Informationen über unsere Schule. An einigen Stellen werden Sie weitergeleitet in den offenen Bereich unseres Schulhandbuchs, das sich zum Teil noch im Aufbau befindet. Deshalb stehe ich Ihnen auch gerne für weitere Auskünfte und Beratungen zur Verfügung, bitte vereinbaren Sie einen Termin über das Sekretariat.

Karin Höflinger-Schwarz, Schulleiterin

Reingeschaut - Der Biologiekurs der KS1 besucht die Elektronenmikroskopie an der Uni Ulm

 Am 15. Dezember besuchten die Schülerinnen und Schüler des Biologiekurses von Markus Lenz die Abteilung Elektronenmikroskopie an der Universität Ulm. Im Rahmen der Zytologie beschäftigten sich die Biologen im Unterricht mit Zellen und den Möglichkeiten kleinste Details sichtbar zu machen...weiterlesen...

Wurf – Matte – Punkt: Beim Unterstufenturnier ging es um Punkte und Pokale

 Am 19. Dezember fand am Hans und Sophie Scholl-Gymnasium ein Sportturnier der besonderen Art für die Schülerinnen und Schüler aus den fünften und sechsten Klassen statt...weiterlesen...

Geschichten aus einer anderen Zeit - Beim Adventstee kommen Generationen zusammen

 Traditionell findet am Montag nach dem ersten Advent der Adventstee statt. Die Redakteure der Presse-AG besuchen seit Gründung der Arbeitsgemeinschaft diese Veranstaltung, bei der ehemalige Lehrerinnen und Lehrer mit den aktiven zusammentreffen können. Am 4. Dezember war es wieder soweit...weiterlesen...

Der Förderverein stellt sich neu auf - Dr. Martin Bäuerle und Alexandra Bühler zu neuen Vorsitzenden gewählt

HSS LogoAm 29. November fand die ordentliche Mitgliederversammlung des Fördervereins des Hans und Sophie Scholl-Gymnasiums und einer daran anschließenden Vorstandssitzung statt. Die Vorsitzende Susanne Wüst und deren Stellvertreterin Dr. Andrea Mebus kandidierten nach ihrer vierjährigen Tätigkeit bei der Neuwahl des Vorstandes für ihre Ämter nicht mehr, da ihre Kinder mit Ablauf des Schuljahres die Schule mit dem Abitur verlassen werden...weiterlesen...

Schulwechsel auf ein Berufliches Gymnasium oder Berufskolleg

HSS LogoErfahrungsgemäß wollen einige Schülerinnen und Schüler nach Klasse 9 oder 10 ein Berufliches Gymnasium oder Berufskolleg besuchen. Mit BewO können sich Schülerinnen und Schüler auf Schulplätze an 3-jährigen Beruflichen Gymnasien und Berufskollegs an öffentlichen beruflichen Schulen der Regierungsbezirke Stuttgart und Tübingen bewerben...weiterlesen...

„Have yourself a merry litte christmas“ - Das Scholl-Gymnasium stimmt musikalisch auf Weihnachten ein

 Weihnachten ist nah. Am Abend des 11. Dezembers stimmte das Hans und Sophie Scholl-Gymnasium aus Ulm in der Martin-Luther-Kirche mit festlichen Liedern und besinnlichen Texten auf die letzten zwei Wochen der Adventszeit ein...weiterlesen...

Lernen will gelernt sein

Am Abend des 24.Oktobers fand für Schülerinnen und Schüler des Hans und Sophie Scholl-Gymnasiums und deren Eltern ein Informationsabend zum Thema „Lernen will gelernt sein“ statt. Bettina Scholz, Beratungslehrerin der Schule, erläuterte Details zur Schullaufbahn, Begabungstests und zur Berufsorientierung...weiterlesen...

Sicher durchs world wide web

 Am 5. Dezember informierte die sparda-Bank Baden Württemberg im Ulmer Roxy die Fünft- und Sechstklässler der Ulmer Schulen über die Gefahren, die bei der Nutzung des Internets lauern: „SpardaSurfSave" nennt sich die Initiative...weiterlesen...

Vorlesewettbewerb der 6. Klassen

 Der Vorlesewettbewerb wird seit mehr als 40 Jahren jedes Jahr vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels in Zusammenarbeit mit Buchhandlungen, Bibliotheken, Schulen und sonstigen kulturellen Einrichtungen veranstaltet. Am 4.12.2017 fand wie jedes Jahr der Schulentscheid des Vorlesewettbewerbes an unserer Schule statt...weiterlesen...

Fußballer erfolgreich bei Jugend trainiert...

 In den vergangenen beiden Wochen erspielten sich unsere beiden Jungenteams (WKII und WKIII) jeweils die Ulmer Kreismeisterschaft und qualifizierten sich damit für die weiterführenden Spiele auf Regierungspräsidiumsebene im kommenden Kalenderjahr...weiterlesen...